Quo vadis Europäische (theoretische) Kartographie und Karto/Atlassemiotik?

  • Alexander Wolodtschenko

Abstract

Das Buch beschreibt die Entwicklung der (theoretischen) Kartographie und Kartosemiotik in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts und im 21. Jahrhundert, die Evolutionsprozesse der Karto/Atlassemiotik, die Bildung einer neuen interdisziplinären Richtung das Atlassing und neuen semiotisch-epistemologischen Disziplinen wie Atlas- und Bildatlassemiotik, Atlasgraphie, Bildatlasgraphie und Bildatlaskunde.


Selbstverlag der Technischen Universität Dresden | ISBN 978-3-86780-707-4 | Dresden 2021
Published
Jun 22, 2022
How to Cite
WOLODTSCHENKO, Alexander. Quo vadis Europäische (theoretische) Kartographie und Karto/Atlassemiotik?. meta-carto-semiotics, [S.l.], v. 14, n. 1, june 2022. ISSN 1868-1387. Available at: <http://ojs.meta-carto-semiotics.org/index.php/mcs/article/view/107>. Date accessed: 10 aug. 2022.
Section
New Publications